Projekt: "Renaturierung der Isar"

Neues Leben für die Isar: Isar-Plan, Planungsabschnitt III, BA 6 Süd

Leistungen :
  • Fachtechnische Bauleitung im Zuge der Renaturierungs- und Hochwasserschutzmaßnahme im Bauabschnitt 6 Süd (Braunauer Eisenbahnbrücke bis Corneliuswehr, nördlich Reichenbachbrücke), schadstofftechnische Verantwortung für Separierung, Beprobung und Einstufung von Auffüllmaterialien, Material- und Zwischenlagermanagement (drei Zwischenlagerflächen im Stadtgebiet München), Überwachung der ordnungsgemäßen Entsorgung

Technische Angaben :
  • Insgesamt ca. 181.000 m³ kontaminiertes Aushubmaterial

Netto-Bausumme :
  • Entsorgung: ca. 4.600.000 €
  • Gesamtmaßname: ca. 18.000.000 €

Auftraggeber :

Wasserwirtschaftsamt München
Ausführungszeitraum: 2007, 2008, 2009 (jeweils Februar bis Mai) und 2010/2011
Aushub, Separierung und Befestigung des Isarufers
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. weitere InformationenOK